Metanoia-Verlag

Züritüütschi Gibätt

Artikelbild  

Bereiche: Bücher & Schriften, Restposten

Grösseres Artikelbild



Best-Nr. K09

CHF

15.00

EUR

10.00

 x    



von Walter J. Hollenweger, Solomon Raj (Ill.)

Gebete – Prières – Prayers

67 Seiten, gebunden, ISBN 3-909149-44-8 (Ch. Walter Verlag)

Neun Gebete in vier Sprachen: züritüütsch, schriftdeutsch, französisch und englisch. Mit Batik-Bildern von Solomon Raj.

Auf unkonventionelle Weise setzt sich der international bekannte Theologe Walter J. Hollenweger in diesen Gebeten mit Gott auseinander.


Leseprobe (deutsch):

Die Schildkröte

Manchmal fühle ich mich wie eine Schildkröte.
Ich habe einen dicken, schönen Panzer.
Diesen trage ich immer mit mir umher.
Er schützt mich, dass mich niemand verletzen kann,
aber er kapseit mich auch ab,
sodass mir niemand nahe kommen kann.

Lieber Gott
niemand hat mich gefragt
ob ich eine Schildkröte sein wolle,
noch ob ich überhaupt sein wolle.
Meine Eltern haben mich vor meiner Geburt auch nicht befragt.
Und so bin ich, was ich bin:
eine Schildkröte.

Manchmal frage ich mich, warum ich eine Schildkröte bin?
Warum bin ich nicht ein Flamingo oder ein Adler oder ein Löwe?
Warum gerade eine Schildkröte?
Ja – und wie lieben sich denn Schildkröten?
Weisst du das?

Ich bitte Dich, Gott
hilf mir, trotz meinem Panzer
eine fröhliche und freundliche Schildkröte zu werden,
denn auch in mir ist dein Geist.

Zurück